** Jetzt aktuell **

Rosenseminare

Anmeldung hier

Wir führen Sie in die Geheimnisse der Rosen ein, damit Ihre Rosen in voller Pracht aufblühen können.

Pflanzenverkauf

Der sichere Weg zum Garten, in den Sie sich wohlfühlen, führt direkt zu der GartenBaumschule Timm "Ihr Pflanzenspezialist". Der Weg lohnt sich für Sie als Gartenfreund -Freundin der/die ihr grünes Paradies ästhetisch- abwechselungsreich, pflanzengerecht und damit pflegeleicht sowie langfristig wachsenden Freude gestalten möchten.

Auswahl und Sortiment:
Artenreiche Gärten sind rund ums Jahr Balsam für leib und Seele. Denn in artenreichen Gärten ist die Natur zu Hause. Bunte Vielfalt macht es Schädlingen und Krankheiten schwer.
Sortenreichtum ist eine unersetzbare Voraussetzung für individuelle Gartenlösung.
Beides bieten wir durch eine große rund ums Jahr-Auswahl und ein umfangreiches Sortiment in bewährten Sorten.

Neuheiten


Im Garten verwirklicht der kreative Mensch seine Vorstellung vom Paradies. Neue Pflanzenzüchtungen und die Suche nach schönen, bewährten alten Gartenpflanzen erweitern die Palette des grünen Werkstoffes. Sicher Neuheiten haben Ihren Preis, aber der Mehrwert, die größere Freude an den von uns präsentierten Bestauslesen gleicht dies leicht wieder aus.

Weltneuheit Hortensie Endless Summer

Gefüllte Hortensie

Zu unserem riesigen Hortensiensortiment gehören auch die neuen gefüllten You & Me Sorten aus der Sammlung des japanischen Züchters Irie Ryoji.

Hovaria Sortiment

Hydrangea Hovaria 'Hopcorn Purple'

Desweiteren zählt das Hovaria Sortiment zu unserer Hortensienauswahl.

Hortensien-Sortiment

Hydrangea macrophylla 'Kardinal'

in unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl von verschiedensten Formen und Farben.

Pflanzendoktor

Pflanzenschutz

Gesunder Boden gesunde Pflanzen

Pflanzendernährung

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:
09:00 bis 18:00 Uhr


Samstag:
09:00 bis 16:00 Uhr
(Nov. - Feb. bis 14:00 Uhr)


Sonntag:
10:00 bis 12:00 Uhr


×

Unser Tagestipp | 14. Dezember 2017

Pflanzenreste als Wärmepolster

Ein Winterschutz lohnt sich immer, auch wenn er etwas Arbeit macht. Vor allem junge Stauden danken Ihnen diese Maßnahme mit einem zügigen Weiterwachsen selbst nach einem warmen Winter ohne scharfe Frosteinbrüche. Lassen Sie einfach Schnittreste und Falllaub als Wärmepolster in den Beeten liegen. Sie bedecken den Wurzelstock wie einen Mantel und schützen vor Temperaturschwankungen.

Pflanzenreste als Wärmepolster